Pflege heißt Vertrauen.
Vertrauen heißt Diakoniestation Schöneberg.

Tagespflege Stierstraße in Schöneberg-Friedenau

Die Diakoniestation Schöneberg betreibt in der Stierstraße in Schöneberg-Friedenau auf dem Gelände der Philippus-Kirchengemeinde eine Tagespflegeeinrichtung.

Die Tagespflege ist ein wichtiges ergänzendes Angebot zur Häuslichen Pflege und trägt mit dazu bei, dass pflegebedürftige Menschen möglichst lange in ihrer Häuslichkeit und ihrem vertrauten Umfeld bleiben können.

Foto: Businessfotografie Inga Haar

Die Tagespflege kann an einem oder mehreren Tagen in der Woche besucht werden. Sie bietet anregende Betreuung, fachkundige Pflege und das oft vermisste Gefühl von Gemeinschaft. Die unterschiedlichen Angebote der Tagespflegeeinrichtung versprechen Abwechslung und geben dem Tagesablauf eine feste Struktur.

Ab Pflegegrad 2 bis 5  haben Pflegebedürftige Anspruch auf Finanzierung einer Tagespflege. Die Leistungen der Tagespflege können zusätzlich zur Pflegesachleistung bzw. dem Pflegegeld in vollem Umfang in Apruch genommen werden.

Die Tagespflege wird häufig dann als Entlastungsoption gesehen, wenn die Grenzen der häuslichen Versorgung erreicht scheinen und eine dauerhafte Unterbringung in einem Pflegeheim vermieden werden soll. Die Besucherinnen und Besucher der Tagespflege können in ihrem häuslichen Umfeld bleiben und die pflegenden Angehörigen erfahren Unterstützung und Entlastung. Für die Zeiten der Betreuung in der Tagespflegeeinrichtung ergeben sich für die pflegenden Angehörigen Freiräume, die sie für eine berufliche Tätigkeit oder zur Erholung und Regeneration nutzen können.

Kostenlose Probetage, auch zusammen mit den Angehörigen, sind jederzeit möglich. Für weitere Informationen und die Vereinbarung eines  Probetages wenden Sie sich bitte an:

Tagespflege Stierstraße
Stierstraße 18
12159 Berlin
Telefon: 030 34 33 44 99

Leitung der Tagespflege: Frau Kerstin Menna
Stellvertretende Leitung: Frau Maike Faferek

Wir kümmern uns