Pflege heißt Vertrauen.
Vertrauen heißt Diakoniestation Schöneberg.

Trauercafé

Das Café für Trauernde ist ein offenes Angebot für Menschen, die in ihrer Trauer nicht allein bleiben möchten. Viele Menschen haben inzwischen das Café besucht, einige Frauen und Männer kommen regelmäßig. Sie freuen sich auf die schön gedeckte Tafel, vor allem aber freuen sie sich darauf, hier Menschen zu treffen, die in einer ähnlichen Situation sind und von denen sie sich - trotz aller Unterschiede - verstanden fühlen.

Bei einer Tasse Kaffee und selbstgebackenem Kuchen kann man/frau sich ein wenig ausruhen, Kraft schöpfen im Gespräch, im Zuhören, im Dasein. Wer auf der Suche nach anderen Unterstützungsmöglichkeiten für den Trauerprozeß wie z.B. einer Trauergruppe ist, erhält hier Hinweise.

Das Café ist geöffnet an jedem 1. und 3. Mittwoch im Monat (außer an Feiertagen) von 16.30 Uhr - 18.30 Uhr. Das Café in der Gemeinde Zum Heilsbronnen finden Sie in der Heilbronner Str. 20 - nahe U-Bahnhof Bayerischer Platz.

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die Superintendentur Tel: 21 91 99 07. Ansprechpartnerinnen sind Anne Barthen (Seelsorgerin) und Monika Funck (Dipl. Psychologin).


« zurück

Wir kümmern uns